Dva karandasha

Im Projekt HumanPoint werden Sozial- und Geisteswissenschaftler aller Disziplinen zu den gegenwärtigen Ereignissen in der Welt mit dem Schwerpunkt Osteuropa befragt. Sie werden gebeten diese durch das Prisma ihres Fachgebietes zu betrachten. Außerdem kommen auf diesen Seiten Menschen aus der Praxis zu Wort – die Weltveränderer – die einen Background in den Sozial-, Kultur- und Geisteswissenschaften haben oder das Wissen dieser Disziplinen in ihrer Praxis anwenden: Künstler, Aktivisten, Vertreter von Non-Profits, Kreative, Journalisten, Kulturmanager, Gründer.
Euch erwarten interessante Konzepte und offene Forschungsfragen der jeweiligen Disziplin in Form von Texten, Bildern und Videos auf Deutsch und – hoffentlich bald – auf English.
Wir betreiben Öffentlichkeitsarbeit im Namen der Sozial-, Kultur- und Geisteswissenschaften. Wir reden Klartext, wozu Philosophie, Linguistik und Disziplinen solcher Art gut sind.

Words do matter!“ ist unser Motto.