Suche

HUMANPOINT

words that matter

Schlagwort

Kirche

„Kritik muss nicht beleidigend sein“: Hartmut Zinser über die Gründe für Radikalisierung und Aufgabe der Religionswissenschaft

Hartmut Zinser ist Religionswissenschaftler und Ethnologe mit einem sehr breiten Interessenspektrum: Europäische Religionsgeschichte seit der Französischen Revolution, die römische Religionsgeschichte, das antike Christentum und die Stammesreligionen bis hin zu der systematischen Religionswissenschaft sowie den Mythostheorien. Zinser ist emeritierter Professor an der FU Berlin und Autor zahlreicher Bücher, darunter „Religion und Krieg“, dass 2015 erschienen ist.

„Aus Marx wird Mall“: Stadtanthropologin Cordula Gdaniec über Erinnerungsvermögen des Stadtraumes und Nutzen der Sozialanthropologie

Cordula Gdaniec ist Wissenschaftlerin, Kuratorin und Filmemacherin. Seit Jahren erforscht sie die Kulturen verschiedener Städte – von Moskau und Barcelona bis Berlin. Sie hat in England und in Berlin studiert und bezeichnet sich heute als „professional traveller“. Sie ist Herausgeberin... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑